sinnkultur
Weil Kultur Sinn macht.  Nächste Veranstaltungen

SoulCollage®

SoulCollage® ist ein kreativer und tiefbeglückender Prozess, sich selbst besser kennenzulernen. Gestalte deine eigenen SoulCollage®-Karten auf kleinem Format (Postkarte).

Tauche ab in Farbe und Form und in bunte Bilder mit Schere und Leim. Geniesse das Kreieren der Karte als schönes Produkt und lerne deine Karte zu lesen. Du wirst erstaunt sein, wieviel Weisheit da drinsteckt.

Collage-Karten zu gestalten ist ein schöner Weg, neue Facetten deiner selbst zu entdecken, was dir Zugang zu dir selbst eröffnet und dich mit dir selbst verbindet. Keine Vorkenntnisse erforderlich!



SoulCollage®-Workshops

Nächste SoulCollage®-Workshops siehe unter Veranstaltungen.



SoulCollage®: Kreativbilder deiner Seele...

Das ist spielerische Selbsterforschung. Intuitiv schneiden wir inspirierende Bilder aus, kleben diese auf und kreieren so eine neue eigene Karte, die wir dann sprechen lassen. Unsere eigene Weisheit darin ist beeindruckend. In diesen Karten zeigen sich verschiedene Seiten unser selbst. Viele Karten zusammen ergeben ein Deck, mit dem wir arbeiten können und in einem Tagebuch festhalten, was sich zeigt. Und das sind immer unerwartete und geschenkte Erkenntnisse aus dem eigenen Innern. Das Gestalten der Karten und Eins-Werden mit den Bildern dient zur Selbsterforschung und führt zur Selbstliebe.


Karten-Werkstatt: Eine bewegende Gemeinschaft Wo jede ihre eigenen Karten kreiert, die wir später in der Gruppe gemeinsam lesen. 

Karten-Machen: Mit Bildern, Schere, Leim, Karton, Rahmen Gestaltungswille ist gefragt. Nicht mit dem Kopf überlegen, denken, sondern kreativ handwerklich schaffen. Es entsteht ein künstlerischer Prozess aus Freude. Ein Im-Flow-Sein. Produkt sind SoulCollage®-Karten, die handlich im Format sind. Auswahl aus Heftli/Fotos: welche Bilder springen mich an? Was erfreut mich? Durch den Rahmen können wir Ausschnitte wählen. Genaues Ausschneiden ergibt schöne künstlerische Formen.


Karten-Lesen: Ich bin diejenige, die… Dieser Satzbeginn hilft uns, in unsere Tiefen zu tauchen. So können wir in die Rollen oder in die Energien unserer Bilder hineinschlüpfen und erfahren unbekannte Anteile unser selbst. 

Regeln: Wir üben uns im Enthalten von Wertungen. Wir bewerten weder die eigenen Karten noch die Karten der anderen. Weder schön noch hässlich. Es darf sein, was ist. Schön, hässlich, trostlos, liebesbedürftig, lebenstoll... sind alles Möglichkeiten von Gefühlen, die uns das Leben offeriert. Erforschen ist angesagt. Kunst, Literatur und damit auch SoulCollage® offerieren uns die Möglichkeit, unbekannte emotionale Zustände zu erleben und zu erforschen.


Copyright: Wir beachten das Copyright der Bilder und würdigen damit die Künstler:innen. SoulCollage®-Karten dürfen weder verkauft, gehandelt noch getauscht werden. Sie werden nur zu persönlichen Zwecken der Gestaltenden produziert, da sonst das Copyright der Künstler:innen der Bilder verletzt wird. In den USA wird das strikt mit hohen Bussen geahndet.





SoulCollage®: «Discover your wisdom change your world»

Das SoulCollage®-System wurde in Kalifornien von der Psychotherapeutin und Theologin Seena B. Frost (1932–2016) in den späten 1980-er Jahren erfunden und zu einem kraftvollen Werkzeug entwickelt, wie sich Menschen spielerisch weiterentwickeln können. In ihrem Buch SoulCollage® – Kreativbilder der Seele (2015) beschreibt sie ihr System und ihre Methode. Mittlerweile existieren weltweit Atelier-Gruppen, die auch miteinander vernetzt sind.


YouTube-Link zur SoulCollage®-Methode (mit Seena B. Frost)

E-Mail
Anruf
LinkedIn